Tipps und tricks für einen straffen Körper

tipsGut Frühstücken..

Das Frühstück soll während des Tages verbrannt werden. Hierfür ist es notwendig, dass der Körper die richtigen Nahrungsmittel erhält. Dein Körper hat die ganze Nacht ohne Essen und Trinken ausgeharrt. Nach einen guten Frühstück ist der Drang nach Snack und Süßigkeiten geringer. 

Nutze einen kleineren teller..

So einfach wie es auch klingt, beim Teller mit freien Flächen ist man geneigt noch etwas drauf zu legen. Nutze hierbei einen etwas kleineren Teller als üblich, damit nimmst du weniger Kalorien zu dir.

Esse nicht zu schnell..

Dein Körper erhält ein Signal vom Gehirn, wenn die Sättigung einsetzt. Zwischen dem Zeitpunkt, in der Sättigung und dem Empfangen dieses Signals vergehen 5 bis 10 Minuten. Wenn du also schnell isst, nimmst du in diesem 5 bis 10 Minuten mehr Nahrung als nötig zu dir.

Trinkst du viel Kaffee?

Schmecken dir Cappuccino, Espresso und solche Kaffeegetränke? Leider sind diese etwas ungesünder als normaler Kaffee. Versuche diese Getränke durch Filterkaffee zu ersetzen, da hier weniger ungesunde Zusatzstoffe enthalten sind.  

Früchte Essen statt Trinken.

Viele Menschen trinken gerne Fruchtsäfte, leider ist hier etwas mehr Zucke rund weniger Ballaststoffe enthalten. Durch das Ballaststoffe sorgt setzt das Sättigungsgefühl ein. Dadurch ist es viel gesünder ein Obst zu Essen als Saft zu Trinken.

Powered by Lightspeed